Fachgebiete


Parodontologie

Implantologie

Rekonstruktive
Zahnmedizin


Konservierende
Zahnmedizin


Kieferorthopädie

Chirurgie

zurück zu Praxis >>>

Home
Ortsplan
E-Mail



Chirurgie


Zum Fachgebiet der Chirurgie gehören routinemässig Extraktionen von Zähnen, das operative Entfernen von Weisheitszähnen, das Abschneiden von Wurzelspitzen bei chronischen Entzündungen, das Schneiden von Lippenbändchen, das Setzen von Implantaten usw.

Weisheitszähne

In einzelnen Fällen, vor allem bei gekippten und/oder verlagerten Weisheitszähnen im Unterkiefer, müssen die Zähne operativ entfernt werden. Dazu wird das Zahnfleisch eingeschnitten und zur besseren Sicht und Zugänglichkeit weggeklappt. Mit dem Bohrer kann nun der Zahn freigelegt und schonend entfernt werden. Das Zahnfleisch wird anschliessend wieder sauber zusammengenäht. Die Wundheilung verläuft bei Einhalten der Verordnungen des Zahnarztes (Medikamente, Kühlen, Schonen) in der Regel komplikationslos und ohne grosse Schmerzen. Die Weisheitszähne im Oberkiefer können häufig ohne operativen Eingriff gezogen werden.

weiter >>>