Praxis


Dienstleistungen

Parodontologie

Prophylaxe

Schulzahnpflege

Versicherungen

Notfalldienst

Tarif

Fachgebiete

Home
Ortsplan
E-Mail



Parodontologie


Parodontologie ist die Lehre der Erkrankung des Zahnfleisches und des Zahnbettes. Dazu gehören Zahn, Zahnfleisch, Wurzelzement, Knochen und der dazwischen liegende Faserapparat. Erste Anzeichen einer Parodontalerkrankung können Zahnfleischrückgang, blutendes Zahnfleisch beim Putzen, erhöhte Beweglichkeit einzelner Zähne und Mundgeruch sein. Eine routinemässige Parodontalbehandlung setzt sich aus folgenden Teilen zusammen: Befundaufnahme/Diagnostik, Hygienephase bei der Dentalhygienikerin mit Zahnsteinentfernung und Informationen, anschliessend, falls nötig, weiterführende Behandlungen mit Zahnfleischoperationen, Knochenaufbau und Antibiotika-Therapie. Entscheidend für den Erfolg, d.h. die Zahnerhaltung über längere Zeit, ist die persönliche Mitarbeit und ein intensives Betreuungsprogramm alle 3-4 Monate.

Besuchen Sie weitere Fachgebiete:

Implantologie - Rekonstruktive Zahnmedizin  - Konservierende Zahnmedizin - Kieferorthopädie - Chirurgie